Me, Myself and I



This new self portrait took me about 7 hours. I painted it with the help of a mirror.
I higly recommend this method, because you really learn much if you just look at the things in nature and accurately analyze them.

Here is a little animation I made with this portrait as foundation :'D
(You have to open it in a new window to see the animation/gif!!)


And some steps:


Finally, some sketches (also several from my new moleskine sketchbook):



 (this one is copied)





See ya :D

6 comments:

  1. wohhooo ich mag dein Selbstportrait :)
    Und deine 3-Farben-Rot (ich nehme das jetzt mal so an)sehen auch richtig gut aus.

    ReplyDelete
  2. @Cindy: Dankeschön <3. Nur das 3te hab ich nicht nochmal on gestellt.. also das rote abstrakte Bild ganz unten gehört nich dazu. Als Realistisches Bild habe ich den Joker nochmal genommen und die Farben angepasst ^^. (Warum mehr Arbeit machen als nötig XD)

    ReplyDelete
  3. Hallo, Du Hübsche!! Wirklich toll geworden, dein Portrait. Aber auch die Skizzen gefallen mir echt gut.

    Das "3-Farben-Rot" ist auch klasse, obwohl es abstrakt ist.

    ReplyDelete
  4. Also ich finde dein Selbstportrait ist hier wieder mal ein besonderes Bonbon :D
    Aber ich finde deinen anderen Bilder sind ebenfalls Top !

    Respekt !

    ReplyDelete
  5. you.blow.me.away....especially your mirror portrait of yourself. anyone who can pick up a pencil etc and put it to paper and make sense blows me away. hats off dear - you will go far. DA ID icu109 kathy faye boulier, yo friend

    ReplyDelete